Mein Motto für 2022: Do less with more FOCUS!

Mein Motto für 2022: Do less with more FOCUS!

Ingrid Mader im Studio mit Jahresmotto FOKUS

Ich bin sehr vielseitig in meinen Interessen und das hat dazu geführt, dass ich auch beruflich verschiedene Programme anbiete. Es geht in meinem Coaching immer um gesundheitliche Aspekte wie Wohlbefinden, Ausstrahlung und Bewegung. Durch deren Vielschichtigkeit und das Hin- und Herspringen zwischen den Themen geht mir sehr viel Energie und Zeit verloren. Diese Problematik ist mir schon länger bewusst. Jetzt ist es für mich Zeit Veränderungen anzugehen.

Wieso habe ich gerade dieses Motto gewählt?

Vor einigen Wochen bin ich beim Durchblättern eines Kalenders über diesen Spruch gestolpert. Ich war gerade beim Aufräumen meines Schreibtisches. Es gab keinen Grund den Kalender durch zu blättern. Ziemlich gegen Ende des Kalenders lese ich: „Do less with more focus!“ Ertappt! Wieder einmal abgedriftet! Ich habe mich ablenken lassen. Ich hatte die Kalendersprüche gelesen, der Schreibtisch war weiterhin unaufgeräumt. In diesem Augenblick war es für mich so klar wie nie zuvor. Ich brauche in Bezug auf mein Business mehr Fokus, klare Ziele, die Konzentration auf die Umsetzung und dafür geeignete Abläufe. Andernfalls würde mein Einkommen stagnieren und mich meinen persönlichen Visionen und Träumen nicht näherbringen. Ich will aber, dass es vorangeht.

Welche Auswirkungen wird das für mein Leben haben?

Wie ist die Ausgangssituation?

Ich bearbeite nicht das eine Thema oder biete nur diese eine Leistung an. Genau das ist mein Problem. Ich begleite meine Kund:innen entsprechend Ihrer persönlichen Bedürfnisse in verschiedenen Themenbereichen:

  • Darmsanierung
  • Entgiften
  • Immunsystem stärken
  • Abnehmen
  • Gesund und Fit Altern
  • Gut durch die Wechseljahre
  • Wirkstoffkosmetik effizient und richtig anwenden
  • Make Up Tricks
  • Stressabbau und
  • Rückengesundheit durch und mit Yoga

Das große übergeordnete Thema in meinem Unternehmen ist Gesundheitsvorsorge. Dabei steht das Wohlbefinden des einzelnen im Vordergrund. Abgesehen von meinen Yoga-Einheiten arbeite ich aktuell mit meinen Kund:innen ortsgebunden im 1:1 Coaching. Daher ist Zeit für mich die stärkste Beschränkung. Mein Ziel ist aber, dass ich mehr Menschen dabei unterstützen möchte, sich in Ihrer Haut wohl zu fühlen und Ihre Gesundheitsziele zu erreichen. Ich möchte einem größeren Kreis meine Hilfe und Unterstützung anbieten. Schließlich möchten wir doch gerne alle gesund und fit alt werden. Oder?

Was werde ich verändern?

  • Konzentration auf Themenblöcke
  • Gruppencoaching zu Schwerpunktthemen
  • Meinen 1. Online-Kurs starten

Was möchte ich für mich damit erreichen?

Ich möchte sichtbarer werden, mein Expertenwissen hinaustragen und das Interesse für meine Themen wecken. Ich weiß, dass ich durch mein Coaching sehr viel Gutes bewirke. Jede meiner Kund:innen unterstütze und begleite ich individuell auf Ihrem Weg, damit Sie Ihr gestecktes Ziel erreicht. Ich bin überzeugt, dass das auch online möglich ist. Daran glaube ich fest. Ich möchte sogar so weit gehen und behaupten, dass eine Gruppe von Menschen mit demselben Ziel vor Augen es dem einzelnen leichter macht, durchzuhalten. Eine Win-Win Situation für künftige Kund:innen und mich!

Mein Traum ist es, ortsunabhängig zu arbeiten, viel zu reisen – möglichst in alle Erdteile – , und meinen Kund:innen die Hilfe und Begleitung zu sein, die Sie sich wünschen und brauchen.

Woran werde ich zu Jahresende erkennen, dass mein Motto Realität geworden ist?

Ich denke, dass sich mein Angebot auf einige Kernthemen reduzieren wird. Außerdem werde ich die Zahlen, die ich zu Jahresbeginn festgehalten habe, mit denen zu Jahresende vergleichen.

  • NEWSletter Abonnenten
  • Instagram Follower
  • Facebook Fans
  • Online-Kurs Verkäufe
  • Neukund:innen im 1:1 Coaching

Mein Motto „Fokus“ soll mich, immer wenn eine Ablenkung daherkommt, wieder zurückholen auf den Weg, den ich mir vorgenommen habe.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.